Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!
Reise mit Fulgraff border=
WILLKOMMEN bei

Das freundliche Reisebusunternehmen aus der Eifel

Aktuelle Urlaubsreisen
27.09. – 02.10.2020
Saisonabschluss I in der Wildschönau
Sehr gutes ****-Erlebnishotel Bergkristall mit   
Saunalandschaft und Hallenbad
100 % bei HolidayCheck           
Durchführung aktuell gesichert
6 Tage

04.10. – 09.10.2020
Saisonabschluss II in der Wildschönau       
Sehr gutes ****-Erlebnishotel Bergkristall mit    
Saunalandschaft und Hallenbad
100 % bei HolidayCheck
Durchführung aktuell gesichert           
6 Tage
  

14.10. - 18.10.2020
NEU ! ! ! Schleswig-Holstein -  Land zwischen den Meeren
mit Insel Föhr und tollem Ausflugsprogramm         
***-Hotel in Nortorf
Durchführung aktuell gesichert
5 Tage

Aktuelle Tagesfahrten
Mittwoch, 30.09.2020
Kleine Auszeit vom Alltag
inkl. Kaffee und Kuchen 



    

Sonntag, 04.10.2020
Shopping in Maastricht
- Verkaufsoffener Sonntag -



 

Sasmstag, 10.10.2020
Weck, Worscht und Woi!
Inkl. Planwagenfahrt durch die Weinberge


 

Urlaubsreisen

>> zur Übersicht <<

12.02. – 17.02.2021

Karnevalsflucht in den wunderschönen Harz
****-Hotel im Zentrum von Wernigerode
93 % bei HolidayCheck

6 Tage
 


Preis pro Person im Doppelzimmer:        699,00 €
Einzelzimmerzuschlag:                           70,00 €

Leistungen:   
     - Fahrt im 5*-Premium-Reisebus
     - Fulgraff`s Haustür-Service
     - Frühstück mit Kaffee und Brötchen auf der Anreise
     - 5 x Übernachtung im ****-HKK-Hotel in Wernigerode
     - alle Zimmer mit Dusche/WC, TV und Telefon
     - 5 x Frühstück vom Büffet
     - 5 x Abendessen vom reichhaltigem Büffet
     - alle Ausflüge inkl. Reiseleitung
     - Stadtführung Wernigerode
     - Fahrt mit der Dampfeisenbahn auf den Brocken

1. Tag:   
Nachdem Sie vom Haustür-Service abgeholt und das Gepäck verladen wurde, starten wir unsere gemeinsame Reise in den Harz. Wie immer unterbrechen wir die Fahrt für ein leckeres Frühstück. Nach der Stärkung geht es weiter nach Hann. Münden. Hier haben Sie ausreichend Zeit für einen gemütlichen Bummel durch die wunderschöne Altstadt oder für einen Spaziergang zum Zusammenfluss von Werra und Fulda, die ab dort die Weser bilden. Nach der Pause setzen wir unsere Reise in den Harz fort und wir erreichen am späten Nachmittag unser Hotel in der Altstadt von Wernigerode. Zimmerverteilung und Abendessen im Hotel.

2. Tag:   
Nach dem gemütlichen Frühstück genießen wir Bahnromantik pur und fahren mit dem Dampfzug hinauf auf den Brocken. Mit seinen 1.142m ist er der höchste Berg im Norden. Schon Goethe hat sich von ihm für seinen „Faust“ inspirieren lassen. Wir haben genügend Zeit für einen Rundgang oder für eine typische Erbsensuppe. Am Nachmittag erfahren wir viel Wissenswertes über Wernigerode, die „bunte Stadt“ am Harz, bei einer kleinen Führung rund ums Rathaus. Abendessen im Hotel.

3. Tag:   
Mit unserer Reiseleitung geht es heute in die Kaiserstadt Goslar. Der Bergbau prägte die Stadt in früheren Jahrhunderten. Das berühmte Bergwerksmuseum gehört übrigens zum Weltkulturerbe. Von hier hat man einen schönen Überblick über die ganze Stadt. Im Anschluss fahren wir ins Zentrum, wo wir die Kaiserpfalz und die Altstadt besichtigen. Danach bleibt Zeit zum Verweilen in einem der vielen Restaurants oder Cafés. Nach einer kleinen Rundfahrt erreichen wir wieder Wernigerode.

4. Tag.   
Heute machen wir uns nach dem Frühstück in die Stadt Quedlinburg auf, auch sie ein Weltkulturerbe. Wir folgen unserer Reiseleitung in die Altstadt und durch die „Hölle“, den berühmten Höllenhof aus dem 13. Jahrhundert. Wir machen eine gedankliche Zeitreise von Heinrich I. bis in die heutige Zeit. Am Nachmittag besuchen wir noch den Hexentanzplatz. Von hier haben wir einen grandiosen Ausblick in den Grand Canyon des Harzes und bei schönem Wetter sogar bis zum Brocken. Einfach sagenhaft. Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag:
Nach dem Frühstück starten wir nach Bad Harzburg. Die Blütezeit der Stadt war das 19. Jahrhundert. Mit unserer Reiseleitung unternehmen wir einen Spaziergang zur Wandelhalle. Hier können wir das Wasser aus gleich zwei Solequellen probieren. Bei einer anschließenden Rundfahrt besichtigen wir die Kirche in Clausthal-Zellerfeld, bevor wir hinunter ins Okertal fahren. An der Okertalsperre, dem Vierwaldstättersee des Harzes, können wir beim „Windbeutelkönig“ einen der leckeren Windbeutel probieren.

6. Tag:
Wenn wir in Ruhe gefrühstückt haben, treten wir die Heimreise an. Im Ahrtal erwartet Sie dann wieder unser Haustür-Service, der Sie bequem nach Hause bringt.
>> zur Übersicht <<
Neue Reisen