Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!
Reise mit Fulgraff
Kontaktformular
folge Reise mit Fulgraff auf Facebook
Telefon

Urlaubsreisen

>> zur Übersicht <<

15.07. - 21.07.2021

Marillenzeit in der wunderschönen Wachau

Inkl. Stadtrundfahrt Wien!
***-Gasthof Goldenes Schiff direkt an der Donau
                
7 Tage


Preis pro Person im Doppelzimmer: 829,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 100,00 €
 

Leistungen:    

  • Fahrt im modernen 5*-Superior-Reisebus
  • Fulgraff´s Haustür-Service
  • Frühstück mit Kaffee und Brötchen auf der Anreise
  • 6 x Übernachtung im ***-Gasthof Goldenes Schiff direkt an der Donau
  • alle Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Telefon und TV
  • 6 x Frühstück vom Büffet
  • 6 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Rundfahrt Wachau
  • Stadtrundfahrt Wien
  • Donauschifffahrt
  • Besichtigung Stift Melk
  • Besichtigung Stift Zwettl


1. Tag:    
Nachdem Sie von unserem Taxi-Service zum Bus gebracht wurden, fahren wir vorbei an Würzburg, Nürnberg und Passau nach Spitz. Am frühen Abend erreichen wir den familiär geführten Gasthof Goldenes Schiff direkt an der Donau. Nach dem Bezug der Zimmer und einem leckeren Abendessen können Sie den Tag bei einem Wein, im Gastgarten mit Blick auf die Donau, ausklingen lassen.

2. Tag:    
Nach der langen Anreise gehen wir den ersten Urlaubstag ganz gemütlich an. Dem ausgiebigen Frühstück folgt ein Ausflug entlang der Donau zum berühmten Kloster Melk. Bei einer Klosterführung lernen Sie die über 1000-jährige Geschichte, den Marmorsaal sowie die Bibliothek kennen. Auch der herrliche Ausblick über das Donautal wird Sie begeistern. Im Anschluss machen Sie eine Schifffahrt durch die wunderschöne Wachau: Vorbei an Spitz, wo unser Quartier ist, und dem malerischen Dürnstein, geht es bis nach Krems. Hier wartet schon der Bus auf Sie und bringt Sie zurück zum Hotel.

3. Tag:    
Nach einem leckeren Frühstück starten wir zur Rundfahrt per Bus durch die Wachau. Lassen Sie sich von unserem Reiseleiter die schönsten Orte an der Donau zeigen. Wir besuchen Dürnstein, das Sie vom Wasser aus schon kennen. Die Ortschaft liegt inmitten von Weinterrassen, hat nur 880 Einwohner, dennoch Stadtrechte und ist bekannt für die Ruine Dürnstein und das Stift mit seinem blauen Turm. Auch machen wir einen Abstecher zum berühmten Stift Göttweig. Das im Jahre 1083 gegründete Kloster und der Blick über das breite Donautal sind einen Besuch wert.

4. Tag:    
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Marille! Spitz feiert dieses Jahr „70 Jahre Marillenkirtag“. Direkt vor unserem Hotel präsentieren die einheimischen Händler alle Spezialitäten der Region, die sich aus Marillen herstellen lassen.

5. Tag:  
Heute geht es in die Bundeshauptstadt Wien. Architektonisch ist Wien bis heute vor allem von den Bauwerken aus der Gründerzeit, aber auch vom Barock und Jugendstil geprägt. Durch seine Rolle als Reichshaupt- und Residenzstadt des Kaisertums Österreich ab 1804 wurde Wien im 19. Jahrhundert zu einem kulturellen und politischen Zentrum Europas. Heute gehört das Zentrum Wiens zum Weltkulturerbe. Bei einer kommentierten Rundfahrt lernen Sie Schloss Schönbrunn, die Hofburg, und viele andere Sehenswürdigkeiten kennen. Im Anschluss bleibt Ihnen noch ausreichend Zeit, die Innenstadt auf eigene Faust zu erkunden. Abends Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag.    
Nach einem gemütlichen Frühstück begleitet und der Reiseleiter zu einer Rundfahrt durch das schöne Waldviertel. Bei einer Führung lernen Sie die Zisterzienser-Abtei Zwettl kennen. Die Abtei wurde im Jahre 1138 gegründet und ist somit das drittälteste Zisterzienserkloster weltweit. Auf der Rückfahrt machen wir noch einen Abstecher in das sogenannte Mohndorf. Spazieren Sie durch den Garten mit über 30 verschiedenen Ziermohnarten oder schlendern Sie durch den Mohnladen und bestaunen, was man alles mit Mohn herstellen kann. Anschließend fahren wir gemütlich zurück zum Hotel.

7. Tag:    
Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen. Mit vielen Eindrücken und Erlebnissen treten wir die Heimreise ins heimatliche Ahrtal an. Unser Haustür-Service bringt Sie selbstverständlich wieder bis nach Hause.

>> zur Übersicht <<
zum Seitenanfang