Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.
Nein, ich stimme nicht zu!
Reise mit Fulgraff
Kontaktformular
folge Reise mit Fulgraff auf Facebook
Telefon

Urlaubsreisen

>> zur Übersicht <<

24.10. - 31.10.2021

Genussreise am südlichen Gardasee

****-Hotel in absoluter Traumlage direkt am See   
- 3 x Mittagsimbiss inklusive
- inkl. Verkostung von verschiedenen Spezialitäten der Region
8 Tage                     


Preis pro Person im Doppelzimmer:  999,00 €
Einzelzimmerzuschlag:   140,00 €
 

Leistungen:    

  • Fahrt im modernen 5*-Superior-Reisebus
  • Fulgraff`s Haustür-Service
  • Frühstück mit Kaffee und Brötchen auf der Anreise
  • 7 x Übernachtung im ****-Hotel Spiaggia d’Oro in Salo
  • alle Zimmer mit Dusche/WC, TV und Telefon
  • 7 x Frühstück vom Büfett
  • 7 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü
  • Besichtigung einer Weinkellerei inkl. Verkostung und Imbiss
  • Tortellini-Verkostung
  • Besichtigung einer Käseproduktion inkl. Verkostung
  • Besichtigung eines landwirtschaftlichen Betriebes inkl. Verkostung
  • Stadtführung Mantua
  • Schifffahrt Sirmione
  • Stadtführung Brescia
  • 3 x ganztägige Reiseleitung
  • Besichtigung Isola del Garda inkl. Aperitif und Bootsfahrt
  • Kurtaxe

        
1. Tag:   
Nachdem Sie von unserem Haustür-Service zum Bus gebracht wurden, beginnt unsere Reise Richtung Süden. Vorbei an Karlsruhe, Basel und durch die herrliche Bergwelt der Schweiz erreichen wir am Abend unser Hotel am Gardasee. Nach dem Zimmerbezug erwartet uns das Abendessen.

2. Tag:    
Nach dem Frühstück fahren wir zunächst nach Mantua. Eine wunderschöne Stadt, die Sie begeistern wird. Bei einem Spaziergang lernen Sie die Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten kennen. Im Anschluss besuchen wir einen landwirtschaftlichen Betrieb, der neben der Milchviehhaltung seit Jahrhunderten den Anbau von Reis betreibt, der einst in einer historischen Reismühle aus dem 17. Jahrhundert, die noch besichtigt werden kann, gemahlen wurde. Nach dem Rundgang erwartet uns ein leckeres Mittagessen. Bevor wir wieder zum Hotel zurückkehren, machen wir noch einen kleinen Stopp in einer Käserei, die sich auf die Herstellung von Grana-Padano-Käse mit Bio-Lab spezialisiert hat. Natürlich lernen wir dieses leckere Produkt in den einzelnen Phasen der Reifung kennen. Bei der Demonstration, wie man den Käse von Hand schneidet, haben wir auch die Möglichkeit, den Käse zu verkosten. Vielleicht bringen Sie Ihren Freunden ein typisches Geschenk aus Italien mit. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag:    
Gemütlich starten wir in den Tag. Nach einem reichhaltigen Frühstück erreichen wir mit dem Schiff die Isola del Garda. Bei einer Besichtigung lernen Sie diese wunderschöne Privatinsel und den Palast kennen und bei einem anschließenden Aperitif können Sie den herrlichen Blick von der Terrasse des Anwesens über den See genießen. Danach setzen wir mit dem Schiff zum Städtchen Salo über. Flanieren Sie über die Uferpromenade oder shoppen Sie in den Gassen der Stadt. Rückfahrt mit dem Schiff zum Hotel.

4. Tag:    
Heute begleitet uns ein Reiseleiter nach Brescia. Lernen Sie bei einer Stadtführung diese interessante Stadt kennen. Am Nachmittag besuchen wir eine Weinkellerei im Weinanbaugebiet Franciacorta. Bei einer kurzen Führung erfahren Sie alles über den kleinen Familienbetrieb und beim anschließenden Mittagsimbiss können Sie den Wein natürlich probieren. Am späten Nachmittag fahren wir dann zurück zum Hotel.

5. Tag:    
Nach einer erholsamen Nacht treffen wir am Morgen wieder unseren Reiseleiter, der uns heute nach Valeggio führt. Zunächst besuchen wir die Gärten von Sigurta. Die Geschichte des Parks geht bis 1407 zurück.  Heute hat der Park eine Größe von 60 Hektar. Bei einem Spaziergang oder einer Fahrt mit der Park-Bahn können Sie die Anlagen bewundern. Gegen Mittag erwartet uns dann eine lokale Spezialität – die sogenannten Liebesknoten. Wir verkosten die verschiedenen Sorten. Bevor wir zurück zum Hotel fahren, statten wir noch dem kleinen Dorf Borghetto eine Visite ab. Romantisch gelegen im Mincio-Fluss, lädt dieser mittelalterliche Ort zu einem Spaziergang ein.
    
6. Tag:  
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Machen Sie einen ausgiebigen Spaziergang am See entlang oder unternehmen Sie einen Ausflug mit den Linienschiffen auf dem See.  

7. Tag:    
Nach dem Frühstück setzen wir mit der Fähre auf die andere Seeseite über. Nach einem Spaziergang durch Torri del Benaco fahren wir weiter nach Lazise. Hier haben Sie die Möglichkeit, den wöchentlichen Markt zu besuchen. Anschließend setzen wir unser Fahrt um den See fort und erreichen Sirmione. Hier erwartet uns eine Rundfahrt mit dem Boot um die berühmte Halbinsel, auf der schon Maria Callas wohnte. Natürlich entdecken wir auch die schwefelhaltigen Quellen im See und lernen den Ort von der Seeseite kennen. Im Anschluss haben Sie noch Freizeit für einen Spaziergang oder ein leckeres Eis in den Gassen der Altstadt. Rückfahrt zum Hotel.

8. Tag: 
Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück verladen wir das Gepäck und wir fahren vorbei an Mailand und durch die Schweiz nach Hause. Am Abend erreichen wir das Ahrtal und Sie werden wieder bis zu Ihrer Haustüre gebracht.

>> zur Übersicht <<
zum Seitenanfang